Der regionale Lebensmitteldiscounter NETTO, Tochterunternehmen der dänischen Salling Group, startet am kommenden Montag, dem 29. August 2022, wieder seine beliebte Sammelkartenaktion „Ozeanien“, welche von ASS Altenburger das bereits neunte Jahr in Folge konzipiert und realisiert wurde. Mit Ozeanien 9 – Überraschende Natur – ist die Kundenbindungsaktion, die seit 2014 jährlich neu aufgelegt wird, in diesem Jahr auf der Suche nach den größten, kleinsten, schnellsten und langsamsten und einfach kuriosesten Tieren und Pflanzen.
Auch die diesjährige Ozeanien-Aktion steht ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit: Fast alle Produkte wurden aus FSC-zertifiziertem Papier hergestellt und klimaneutral produziert, das bedeutet, dass die bei der Produktion entstandenen CO2-Emissionen durch die Unterstützung von Umweltprojekten kompensiert wurden. Bei der Verpackung der Sammelpäckchen wurde zudem komplett auf die Verwendung von Plastik verzichtet, wodurch allein knapp 6 Tonnen Folienverpackungen eingespart werden konnten.

Vom 29. August bis zum 22. Oktober bekommen Netto Kunden bei jedem Einkauf im Wert von 10€ ein Päckchen mit je 4 Sammelkarten geschenkt. Außerdem können weitere Kartenpäckchen (0,50 €) zugekauft werden. Das Herzstück der Sammelaktion ist auch in diesem Jahr wieder das passende Sammelalbum (2,99 €), in dem die insgesamt 108 zu sammelnden Karten aufbewahrt und sortiert werden können.

Tierische Begleiter

Für Ozeanien Fans gibt es in diesem Jahr eine große Auswahl an zusätzlichen Fanartikeln. So werden drei verschiedene Tiere aus Pappe zum Selberbasteln und ein MauMau-Kartenspiel für jeweils 2,99 € angeboten. Zudem gibt es die Möglichkeit, ein Puzzle-Set mit drei kleinen Puzzle für 3,99 € käuflich zu erwerben.

NEU in diesem Jahr ist die digitale Erweiterung mit der „Netto – Ozeanien Schnitzeljagd“ App. In jeder Kampagnenwoche wird ein QR-Code in den Netto Filialen angebracht. Dieser muss gefunden werden und mit der App gescannt werden. Mit dem Scan des QR-Codes wird dieses Tier als Augmented Reality Tier freigeschaltet und kann direkt in der Filiale bestaunt werden. Mit der zugehörigen Sammelkarte kann diese Augment Reality Funktion jederzeit und überall wiederholt werden. Zusätzlich können von 15 weiteren Sammelkarten spannende Videos über Tiere und Pflanzen innerhalb der App bestaunt werden. Dazu muss einfach die Sammelkarte mit der App gescannt werden.

ASS Altenburger trägt auch bei dieser Aktion die Verantwortung für Konzeption und grafische Gestaltung aller Kampagnenelemente so z.B. die Datenrecherche für die Karten und das informative Sammelalbum, die Karten und Kartenpäckchen, die Sammelbox und die Completer. Die Produktion erfolgt ausschließlich in Europa und ist dadurch sehr flexibel hinsichtlich eventuell notwendiger Mengenanpassungen innerhalb einer Kampagne.

Für Fragen hinsichtlich weiterer oder auch einer eigenen Kundenbindungsaktionen nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf: www.assaltenburger.de/de/werbekunden/kundenbindung/

Downloads

  • Pressemeldung als PDF
    Download this file

    PDF
  • Bildmaterial zur Kampagne
    Download this file

    ZIP

Veröffentlicht auf

Diese Ausgabe mit anderen teilen